Sabine Meyer M.A.

Tel.: +49 (0) 421 / 2246-7017
Fax: +49 (0) 421 / 2246-300
sabine.meyer@ifam.fraunhofer.de

Biographie

Sabine Meyer (geb. Eilmes) verstärkt seit Februar 2009 das Team des Bremer Energie Instituts als wissen-schaftliche Mitarbeiterin. Nach ihrer Ausbildung als Industriekauffrau studierte sie Politik- und Wirtschaftswis-senschaften an den Universitäten Stuttgart und Oldenburg und sammelte erste Forschungserfahrung am Zent-rum für Sozialpolitik der Universität Bremen. Von 2006 bis 2008 war Frau Meyer bei trend:research GmbH in Bremen tätig. Dort beschäftigte sie sich im Rahmen der Trend- und Marktforschung mit den Wettbewerbsstruk-turen der deutschen Energiewirtschaft sowie mit Branchentrends und Marktpotenzialen in den Bereichen Strom-erzeugung und -vertrieb. Am Bremer Energie Institut liegen die Arbeitsschwerpunkte von Frau Meyer in den Bereichen Energieökonomie und Energiesystemanalyse.

Lebenslauf

Karriere
Seit 02/2009 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Bremer Energie Institut
07/2008-12/2008 Projektassistentin Marketing im Projekt „Oldenburg - Stadt der Wissenschaft“ bei der Stadt Oldenburg; Mitarbeit bei Konzeption und Umsetzung des Projektmarketingplans
11/2006 – 04/2008 Trainee Projektleitung bei trend:research GmbH; Projektmanagement im Bereich qualitative Marktforschung in der Energiewirtschaft
04/2006 – 10/2006 Projektassistenz bei trend:research GmbH; Mitarbeit in verschiedenen Branchenstudien im Bereich qualitative Marktforschung in der Energiewirtschaft
09/1996 - 07/1998 Ausbildung zur Industriekauffrau bei Fresenius AG in Bad Homburg

Akademische Ausbildung
1999 - 2005 Studium der Politik- und Wirtschaftswissenschaften an den Universitäten Stuttgart und Oldenburg; Abschluss: Magister Artium

Lehrerfahrung
04/2006 - 04/2007 Lehrbeauftragte am Institut für Politikwissenschaft an der Universität Oldenburg
Forschungsschwerpunkte
  • Energieökonomie
    • Instrumente zur Marktsteuerung
  • Energiesystemanalyse
    • Nachfrage- und Versorgungsstrukturen
    • Erneuerbare Energien
Veröffentlichungen
Gabriel, J.; Meyer, S.; Wellbrock, P. 2011. Zukunft der Stromerzeugung im europäischen Vergleich. Auswirkungen der europäischen Investitionsbedingungen auf die Beschäftigung in der deutschen Stromwirtschaft, Bremer Energie Institut.PDF (Bericht)
Gabriel, J.; Meyer, S., 2010.Transparenzstudie "Zukunft der Stromerzeugung im europäischen Vergleich, Abschlussbericht, Bremer Energie Institut.PDF (Bericht)
Jahn, K., Eikmeier, B., Ludewig, H., Eilmes, S. 2009. Entwicklung der Energieversorgung in Norddeutschland. Perspektiven des Wärmemarktes bis 2020. Bremer Energie Institut.
Gabriel, J., Jahn, K., Eilmes, S.; Ludewig, H. 2009. Inventory and Analysis of Impacts of Power Plants in the Wadden Sea Region, Final report, Studie im Auftrag des Wadden Sea Forum Secretariat, Juni 2009. Bericht
Clausnitzer, K.-D.; Gabriel, J.; Eilmes, S.; Diefenbach, N.; Loga, T.; Wosniok, W. 2009. Effekte des CO2-Gebäudesanierungsprogramms 2008, Bremer Energie Institut.PDF (Bericht)