Wir sind für Sie da.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wir beraten und informieren Sie gern.

Fraunhofer-Institut für Fertigungstechnik
und Angewandte Materialforschung (IFAM)
OE Energiesystemanalyse
Wiener Straße 12
28359 Bremen

Tel.: 0421 / 2246-0
Fax: 0421 / 2246-300
info@bremer-energie-institut.de

Projekte




Detailansicht - Projekt

Titel: Inventory and Analysis of Impacts of Power Plants in the Wadden Sea Region
Auftraggeber / Forschungsförderer: Wadden Sea Forum (WSF), Wilhelmshaven
Projektleiter: Dr. rer. pol. Jürgen Gabriel
Weitere Mitarbeiter: Dr. rer. nat. Karin Jahn
Sabine Meyer M.A.

Forschungsbereich: Erneuerbare Energien
Energiesystemanalyse
Jahr: 2009
 
Das Bremer Energie Institut hat im Auftrag des Wattenmeer Forums, Wilhelmshaven, eine Studie zur Entwicklung der Stromerzeugung in der Wattenmeerregion bis 2020 durchgeführt. Untersucht wurde die Entwicklung der Kraftwerkslandschaft, der Windenergie onshore und der Windenergie offshore in und vor der Wattenmeerregion, die sich von den Niederlanden über Deutschland bis nach Dänemark erstreckt. Als zentrales Ergebnis wurde eine starke Ausweitung der Stromerzeugung und eine gravierende Umstrukturierung hin zu mehr Windenergie und zu mehr Kohlekraftwerken prognostiziert. Damit wird die Wattenmeerregion ihren Status als Stromexportregion festigen. Das erwartete Verhältnis von Stromproduktion zu Stromverbrauch in Höhe von 4:1 wird sich allerdings erst dann realisieren lassen, wenn der notwendige Ausbau der Übertragungsnetze offshore und onshore stattgefunden hat..