Wir sind für Sie da.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wir beraten und informieren Sie gern.

Fraunhofer-Institut für Fertigungstechnik
und Angewandte Materialforschung (IFAM)
OE Energiesystemanalyse
Wiener Straße 12
28359 Bremen

Tel.: 0421 / 2246-0
Fax: 0421 / 2246-300
info@bremer-energie-institut.de

Projekte




Detailansicht - Projekt

Titel: Konzept zur Förderung der erneuerbaren Energien in der Schweiz
Auftraggeber / Forschungsförderer: Gerhard Jochum, Büro Jochum, Bremen
Projektleiter: Maren Hille
Weitere Mitarbeiter: Dr. rer. pol. Wolfgang Pfaffenberger
Forschungsbereich: Erneuerbare Energien
Jahr: 2005
 
Angesichts der Schweizerischen und gesamteuropäischen energiepolitischen und energiewirtschaftli-chen Diskussionen und Entwicklungen zu zukünftigen Stromerzeugungs-Strukturen und nicht zuletzt mit Blick auf die Diskussion um das neue Stromversorgungsgesetz für die Schweiz stellt sich für die dortige Elektrizitätswirtschaft die Frage nach der zukünftigen Nutzung der erneuerbaren Energien. Die swisselectric als maßgebliche zentrale Organisation der schweizerischen Stromverbundunternehmen hat das Büro Jochum, Bremen, beauftragt, hierzu ein Modell zu entwickeln, das die Aspekte CO2-Effizienz, Kosten-Effizienz, Wettbewerbs-Neutralität, Marktorientierung, Technologie-Effizienz, Anpas-sungs-Fähigkeit und Verantwortungsgerechtigkeit/Glaubwürdigkeit berücksichtigt. Das bremer ener-gie institut ist in die Entwicklung dieses Modells eingebunden.