Wir sind für Sie da.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wir beraten und informieren Sie gern.

Fraunhofer-Institut für Fertigungstechnik
und Angewandte Materialforschung (IFAM)
OE Energiesystemanalyse
Wiener Straße 12
28359 Bremen

Tel.: 0421 / 2246-0
Fax: 0421 / 2246-300
info@bremer-energie-institut.de

Projekte




Detailansicht - Projekt

Titel: Transparenzstudie: Zukunft der Stromerzeugung im europäischen Vergleich
Auftraggeber / Forschungsförderer: Hans-Böckler-Stiftung, Düsseldorf
Projektleiter: Dr. rer. pol. Jürgen Gabriel
Weitere Mitarbeiter: Sabine Meyer M.A.
Forschungsbereich: Energieökonomie
Jahr: 2010
 
Trotz weitgehend einheitlicher EU-Vorgaben zeigen sich hinsichtlich der Umgestaltung der Stromversorgungslandschaft in Europa im Vergleich der EU-Mitgliedstaaten divergierende Entwicklungspfade. Diese sind einerseits auf unterschiedliche energiepolitische Ausrichtungen der nationalen Regierungen zurückzuführen und werden andererseits durch das Handeln der Energiewirtschaft und die Akzeptanz der Öffentlichkeit gegenüber Plänen von Regierung und Energiewirtschaft bestimmt. Am Beispiel der EU-Mitgliedstaaten Deutschland, Schweden und der Slowakei hat das Bremer Energie Institut die Bandbreite nationalstaatlicher Wege der zukünftigen Stromererzeugung in der EU näher aufgezeigt. Im Rahmen der Länderanalyse wurden Interessendivergenzen zwischen Regierung, Energiewirtschaft und Öffentlichkeit zur zukünftigen nationalen Stromerzeugung aufgedeckt, die Übereinstimmung von Zielen bzw. Planungen und tatsächlichem Handeln von Regierung und Energiewirtschaft geprüft, bestehende Machtverhältnisse zwischen den Akteuren abgebildet und länderbezogen ausgesuchte Fragestellungen zur Zukunft der europäischen Stromerzeugung vertiefend untersucht.