Wir sind für Sie da.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wir beraten und informieren Sie gern.

Fraunhofer-Institut für Fertigungstechnik
und Angewandte Materialforschung (IFAM)
OE Energiesystemanalyse
Wiener Straße 12
28359 Bremen

Tel.: 0421 / 2246-0
Fax: 0421 / 2246-300
info@bremer-energie-institut.de

Projekte




Detailansicht - Projekt

Titel: Bilanzierung der CO2-Emissionen bei der B + C Tönnies Fleischwerk GmbH & Co. KG
Auftraggeber / Forschungsförderer: B+C Tönnies Fleischwerk GmbH & Co. KG
Projektleiter: Dr.-Ing. Heidi Ludewig
Weitere Mitarbeiter: Dr. rer. nat. Karin Jahn
Forschungsbereich: Energiesystemanalyse
Jahr: 2009
 
Durch die Klimaschutzproblematik besteht ein allgemeines Interesse der Bevölkerung an öffentlich zugänglichen Informationen über klimawirksame Emissionen in der Nahrungsmittelproduktion. Das Bremer Energie Institut hat im Auftrag der B&C Tönnies Fleischwerk GmbH & Co. KG eine CO2-Bilanz des Unternehmens für das Jahr 2008 erstellt, welche die CO2-Emissionen sämtlicher Unternehmensbereiche und des Verkehrs innerhalb des Betriebsgeländes berücksichtigt. Grundlage der Berechnung der CO2-Emissionen sind die Strom- und Erdgasverbräuche des Unternehmens, die anteilig den Produktionsbereichen zugewiesen werden. Der Verbrauch an Treibstoffen durch den LKW-Verkehr wird gesondert berechnet. Die CO2-Bilanz zeigt, dass 75% der CO2-Emissionen durch den Stromverbrauch verursacht werden und 20% durch die Verbrennung von Erdgas. Der Rest entfällt auf den LKW-Verkehr auf dem Betriebsgelände. Das Unternehmen beabsichtigt, die CO2-Emissionen durch kontinuierliche verfahrens- und prozesstechnische Optimierungen in den nächsten Jahren zu senken.