Wir sind für Sie da.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wir beraten und informieren Sie gern.

Fraunhofer-Institut für Fertigungstechnik
und Angewandte Materialforschung (IFAM)
OE Energiesystemanalyse
Wiener Straße 12
28359 Bremen

Tel.: 0421 / 2246-0
Fax: 0421 / 2246-300
info@bremer-energie-institut.de

Projekte



Abgeschlossene Projekte
2013
Übertragung des Erneuerbare-Energien-Wärmegesetzes (EEWärmeG) auf den Gebäudebestand im Land Bremen - Untersuchung zur Wirtschaftlichkeit der Erfüllungsmaßnahmen
Regionale Energiekonzepte unter besonderer Berücksichtigung Erneuerbarer Energien für die Regionen Mittelhessen und Südhessen einschließlich Planungsverband Ballungsraum Frankfurt/Rhein-Main
Wissenschaftliche Begleitung und Erfolgskontrolle der Modernisierung der Angelaschule Osnabrück
2012
Verkehrskonzepte und Geschäftsmodelle - Personal Mobility Center (PMC) der Modellregion NordWest. (Phase A), Teilprojekt: Abschätzung der ökologischen Effekte der Elektromobilität in der Region NordWest
2011
Studie zur Marktintegration von EEG-Strom - Länder-Fallstudien über Anreizmechanismen zur Verbesserung der Marktintegration mit Fokus Wind- und Solarstrom.
Folgevorhaben zu Ergänzende Untersuchungen und vertiefende Analysen zu möglichen Ausgestaltungsvarianten eines Wärmegesetzes
Ergänzende Untersuchungen und vertiefende Analysen zu möglichen Ausgestaltungsvarianten eines Wärmegesetzes
2010
Wissenschaftliche Begleitung eines Modellvorhabens zur energetischen Sanierung einer Wohnanlage in Bremen-Findorff
2009
Inventory and Analysis of Impacts of Power Plants in the Wadden Sea Region
Entwicklung der Energieversorgung in Norddeutschland - Wärme und Verkehr
Ergänzende Untersuchungen und vertiefende Analysen zu möglichen Ausgestaltungsvarianten eines Erneuerbare-Energien-Wärmegesetzes - notwendige Förderung von Wärmenetzen
2008
Wärme-Potenzial und Perspektiven der KWK in Deutschland
Volkswirtschaftliche Bewertung der Realisierbarkeit des geplanten Ausbaus der Offshore-Windkraft bis 2011 im Verantwortungsbereich der Vattenfall Europe Transmission GmbH ("Hersteller- und Dienstleister-Kapazitätsanalyse")
2007
Entwicklung eines energiewirtschaftlichen Bewertungssystems für den Ausbau der Offshore-Windkraft im Verantwortungsbereich der E.ON Netz GmbH
Entwicklung der Energieversorgung in Norddeutschland - Analyse ausgewählter Aspekte
Verwertung von Wärmeüberschüssen bei Biogasanlagen
Forschungsvorhaben: Holzfeuerungsanlagen für Wohngebäude > 1000 m² Nutzfläche
2006
Holzpelletheizsysteme für Ein-, Zwei- und kleine Mehrfamilienhäuser - Technische Rahmenbedingungen und Wirtschaftlichkeitsaspekte
Lisbon Agenda - Expert Meeting "Green Road to Growth"
2005
Konzept zur Förderung der erneuerbaren Energien in der Schweiz
Klein-Windkraftanlagen: Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen und Vergleich mit Photovoltaikanlagen
"Machbarkeitsstudie für eine Grasraffinerie"
Macro economic Analysis of the Implementation of Renewable Energy Strategies
2004
Vorbereitung und Moderation eines Workshops zum Thema "Regenerativen Energien für Industrie und Gewerbe"
Aktualisierung einer im Jahre 2003 vorgelegten Untersuchung zur Aufbereitung von Biogas
Beurteilung von Biogasprojekten im Raum Hannover
Vorbereitung und Gestaltung des Workshops Geothermiepotenziale
Entwicklung der Kraftwerkskapazitäten an der deutschen Nordsee-Küste bei Ausbau der Windenergienutzung
Ermittlung der Arbeitsplätze und Beschäftigungswirkungen im Bereich Erneuerbarer Energien
2003
Polittik-Beratung für den Senator für Bau und Umwelt der Freien Hansestadt Bremen
Study program: implementation of renewable energy strategies
2002
Ökonomische und ökologische Bewertung des Einsatzes erneuerbarer Energie in einem Verbundsystem - Modellanalyse zur ökonomischen Optimierung des konventionellen Kraftwerkparks bei hohen Anteilen einer Stromerzeugung aus Windenergie
2001
Drehzahlvariable Generatorsysteme für den Netz- und Inselbetrieb
Koordinierung der Solarinitiative Bremen
2000
Dezentral Elektrifizierung ländlicher Gebiete in Südafrika durch Photovoltaik - Unterauftrag im Rahmen eines Gutachtens für die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW)
Wie kann das Thema Energie aus Biomasse den Schulen näher gebracht werden?